Banner_01

Nachrichten aus dem Handballbezirk Kassel-Waldeck

Mini-WM der weiblichen D-Jugend in Langenselbold


Am 23.11.2019 fand für die besten hessischen Mannschaften eine Mini-WM in Langenselbold, welche vom Hessischen Handballverband ausgerichtet wurde, statt.
Insgesamt nahmen 16 Mannschaften teil, die sich auf Bezirksebene qualifiziert hatten. Gespielt wurde im Modus der ab 30.11.2019 in der japanischen Großstadt Kumamoto stattfindenden 24. Handball-Weltmeisterschaft der Frauen. So bekam jede Mannschaft im Vorfeld eine Nation zugelost, die im Tunier dann vertreten wurde.
Für den Bezirk Kassel/Waldeck qualifizierten sich die Mannschaften der HSG Hoof/Sand/Wolfhagen (Russland), GSV Eintracht Baunatal (Argentinien) und die JSG Dittershausen/Waldau/Wollrode (Deutschland).
Die Vorfreude auf das Ereignis war bei den Mädels riesengroß und so ging es mit zwei eigens gecharterten Reisebussen, drei Kleinbussen und zahlreichen Fans am frühen Samstagmorgen auf nach Langeselbold.
Um 9.30 Uhr wurde das Turnier eröffnet. Nach einer kurzen Ansprache liefen die Mannschaften zur jeweiligen Nationalhymne und mit der Landesflagge und wurden von den Zuschauern in der "ausverkauften" Halle lautstart begrüßt. Ab 10.30 Uhr wurde es dann Ernst und die Vorrundenspiele starteten. 
Den mitgereisten Fans wurden sowohl in Vor- als auch in der Zwischen- und Finalrunde sehenswerte Handballspiele geboten, in denen sich die nordhessischschen Teams hervorragend präsentierten. Die Mädels feuerten sich gegenseitig an und genossen diesen Tag sichtlich.
Am Ende sprangen für den Bezirk Kassel/Waldeck mit Platz 5 Argentinien (GSV Eintracht Baunatal), Platz 7 Russland (Hoof/Sand/Wolfhagen) und Platz 10 Deutschland (JSG Dittershausen/Waldau/Wollrode) ausgezeichnete Platzierungen heraus.
Nachdem sich die Spanier (HSG Hungen/Lich) im Finale knapp gegen die Niederlande (TSG Oberursel) durchsetzen konnten und "Weltmeister" wurden, fand die Siegerehrung für alle Teams statt. Alle Mannschaften wurden geehrt und bekamen Teamkarten für Spiele der Frauen- bzw. Herrenbundesliga. 
Ein großes Dankeschön geht an das Orga-Team des TV Langenselbold für die Ausrichtung des Turniers sowie die Schiedsrichter und den HHV für diesen unvergesslichen Tag.

Nächste Termine

Sonntag
08.
Dezember
10.02.2020 (18:00 - 21:30)
SR Anwärter Lehrgang 2019/2020

Kurznachrichten

Am 23.11.2019 fand für die besten hessischen Mannschaften eine Mini-WM in Langenselbold, welche vom...

Weiterlesen...

Hinter den internationalen Teams verbergen sich starke weibliche D-Jugendmannschaften aus Hessen,...

Weiterlesen...

Der ausserordentliche Bezirkshandballtag vom 07.09.2019 hat folgende Veränderungen ergeben: Bezirksvorsitzender:...

Weiterlesen...

Aufgrund eines Unwetterschadens wird die Sporthalle der Gesamtschule Söhre in Lohfelden mit Beginn...

Weiterlesen...

Aus gegebenen Anlass weisen wir nochmal darauf hin, das auch bei Freundschaftsspielen der...

Weiterlesen...